Freitag, 3. Juni 2016

[Rezension] Kiera Cass: Selection - Der Erwählte



Autor: Kiera Dass
Selection: Der Erwählte
Originaltitel: The One
Verlag: Fischer
Seiten: 384
Preis: 9,99 €
Verfilmt: nein







Über das Buch:

35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Vier Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin des Prinzen, doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen: America hat ihr Herz vergeben, mit allen Konsequenzen. Komme, was wolle …



Meine Meinung:

Was für ein Abschluss! Ein aufregender, bewegender und spannender Abschluss für die Liebesgeschichte zwischen America, Maxon und Aspen. Und sie hat so geendet, wie ich es mir gewünscht und erträumt habe. In diesem Buch kam die Geschichte ordentlich in Fahrt und das Buch ist meiner Meinung nach das stärkste und intensivste Buch der Trilogie. Toll!
Durch die vielen Schwierigkeiten, Kämpfe und auch Opfer hat Cass auf den letzten Seiten noch mal ordentlich Schwung in die Geschichte gebracht. Gekrönt mit einer Märchenhochzeit zum Abschluss.
Ich werde definitiv auch die Bücher 4 und 5 über Eadlyn lesen.

Meine Bewertung:

★ ★ ★ ★ ★  || 5 / 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen