Montag, 18. Juli 2016

[Rezension] Stefan Albus - Jakobsweg- und dann?

Autor: Stefan Albus

Titel: Jakosbweg - und dann? Was pilgern mit Menschen macht

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Seiten: 255

Preis: 17,99 €

Verfilmt: nein







Über das Buch:


Die Zeit nach der Pilgerreise – jetzt beginnt das eigentliche Abenteuer

Nachdem Stefan Albus in Deutschland 400 Kilometer gepilgert ist und ein erfolgreiches Buch darüber geschrieben hat, stellt er hier die Fragen: Was passiert mit den Menschen, nachdem sie ihren Pilgerstab zu Hause in die Ecke gestellt haben? Wie verändert eine Pilgerreise das eigene Leben?

Er stellt interessante Schicksale vor, etwa den Neuanfang einer Alkoholikerin, den Berufsausstieg eines Bankers oder den Wunsch eines Pilgers, Priester zu werden.

In Reportagen und Interviews liefert er spannendes Hintergrundwissen zu den Pilgerwegen und gibt viele wertvolle Tipps für alle, die sich selbst auf den Weg machen möchten.

Eine humorvolle und gleichzeitig spannende Lektüre für alle Pilger.
Mit emotionalen Interviews und vielen Hintergrundinformationen.
Die letzte Motivation, sich selbst auf den Weg zu machen.



Meine Meinung:


Ich hatte dieses Buch sehr schnell durchgelesen. Momentan plane ich selbst meine Reise auf dem Jakobsweg. Bisher habe ich nur Bücher die das 'Vorher' und das 'Währenddessen' aufzeigen, jedoch ist dies das erste Buch, welches über das 'Danach' berichtet.


Ich fand die verschiedenen Antriebe der Menschen sehr interessant zu lesen, auch, was das pilgern mit diesen Menschen gemacht hat. Mir selbst ist eigentlich noch gar nicht klar geworden, warum ich es eigentlich für mich machen möchte und noch gespannter bin ich darauf, was diese Erfahrung mit mir machen wird. Das Buch hat mich auf jeden Fall darin bestärkt, dass ich auf keinen Fall auf diese Erfahrung verzichten möchte und mir weiterhin einen Ansporn gegeben, es wirklich umzusetzen!

Das Buch 'Jakobsweg - und dann?' ist auf jeden Fall ein tolles Buch für alle, die sich vorgenommen haben auf dem Jakobsweg oder einem anderen Pilgerweg zu verweilen, gerade am pilgern sind oder ihr ganz persönliche Erfahrung beim Pilgern schon hinter sich gelassen haben.



Meine Bewertung:

★ ★ ★ ★ ☆ || 4 / 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen