Mittwoch, 17. Januar 2018

[Rezension] Tom Fletcher - Der Weihnachtosaurus

Autor: Tom Fletcher

Titel: Der Weihnachtosaurus

Originaltitel: The Christmasaurus

Verlag: cbt

Seiten: 384

Preis: 14,99 €

Verfilmt: nein

__________________________________


Über das Buch:

»Lieber Weihnachtsmann, ich wünsche mir einen echten Dinosaurier ...«

Die Weihnachtswichtel am Nordpol sind ganz aus dem Häuschen, als sie tief im Eis ein geheimnisvolles Ei entdecken. Der Weihnachtsmann höchstpersönlich brütet das Ei unter seinem dicken Po aus. Zur Verblüffung aller schlüpft ein freundlicher kleiner Dinosaurier: der Weihnachtosaurus. 


Zufällig schickt zur gleichen Zeit, tausende Kilometer entfernt, ein kleiner Junge namens William seinen Wunschzettel an den Weihnachtsmann ab: Er wünscht sich einen echten Dinosaurier. 

Als William und der Weihnachtosaurus einander in der Weihnachtsnacht begegnen, erleben die beiden nicht nur ein fantastisches, zum Brüllen komisches Abenteuer, sondern auch, was es heißt, den Wünschen seines Herzens zu folgen.


Meine Meinung:

Was für ein wunderschönes Buch!


Ich bin immer noch ganz verliebt, wirklich!

Ich hab selten so ein liebevoll geschriebenes und toll illustriertes Kinderbuch gelesen und mit allen Sinnen genossen. Ein Buch, dass man selbst, seinen oder anderen Kindern, kleinen Geschwistern... jedes Jahr und immer wieder (vor-) lesen kann.

Die Geschichte ist sehr kinngerecht aufgebaut und die Illustrationen runden die Geschichte wunderbar ab.

Ich freue mich jetzt schon darauf, dass Buch Weihnachten 2018 erneut zu lesen.

Große Empfehlung!!


Meine Bewertung:

★ ★ ★ ★ ★ || 5 / 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen