Mittwoch, 25. April 2018

[Rezension] Disney Geschichten vom Nelson-Verlag

Autor: Disney

Titel: Verschiedene

Verlag: Nelson (Carlsen)

Seiten: jeweils 72

Preis: jeweils 5,99 €

Verfilmt: ja

___________________________________


Über die Bücher:




Coco: Das Buch zum Film

Miguel liebt Musik, doch seine Familie ist davon überhaupt nicht begeistert. Miguels Ururgroßvater verließ damals seine Frau, um Musiker zu werden, seitdem fühlen sich die Riveras verflucht. Miguels großes Idol ist der berühmte Musiker Ernesto de la Cruz, dem er unbedingt nacheifern will. Durch ein Versehen landet er im Reich der Toten, einem farbenfrohen, magischen Ort, und trifft dort auf die Seelen seiner verstorbenen Verwandten. Und dann ist da noch der freundliche, aber mysteriöse Hector. Zusammen machen sich Hector und Miguel auf die Suche nach de la Cruz, aber die Zeit drängt: Zu lange darf Miguel nicht in der Unterwelt bleiben …





Die Eiskönigin: Neue Abenteuer in Arendelle

Olaf lebt nun schon eine Weile bei den Schwestern Elsa und Anna im Schloss von Arendelle. Trotzdem entdeckt er immer wieder neue Dinge, die in faszinieren.
Was macht man in der Schule? Und was bedeutet Familie?
Begleite den kleinen Schneemann in drei neuen Geschichten durch sein Leben im Königreich der Eiskönigin. 






Findet Dorie: Ein unvergessliches Abenteuer

Dorie kann sich endlich an ihre Vergangenheit erinnern und möchte unbedingt ihre Familie finden. Zusammen mit Nemo und Marlin macht sie sich auf die Suche und erlebt dabei viele spannende Abenteuer. Außerdem findet sie auch neue Freunde, wie den etwas grummeligen Kraken Hank. Schaffen sie es gemeinsam, Dories Familie zu finden? 





Vaiana: Die Reise zu Te Fiti

Ich bin Vaiana von Motunui. Du kommst jetzt auf mein Boot, segelst über das Meer und bringst das Herz nach Te Fiti zurück.
Erlebe die abenteuerliche Reise von Vaiana und Maui durch die Südsee in diesem Buch noch einmal.




Winnie Pooh: Die schönsten Geschichten aus dem Hundert-Morgen-Wald

Begleite den liebenswerten Bären und seine Freunde bei ihren lustigen Abenteuern.
In diesem Vorleseband feierst du eine fröhliche Geburtstagsparty, ziehst mit Tigger um, gehst du auf einen aufregenden Camping-Ausflug, hilfst Rabbit dabei seine gute Laune wieder zu finden und hast einen tollen Tag mit I-Aah.





Schneewittchen

Schneewittchen muss sich vor ihrer bösen Stiefmutter im Wald verstecken. Zum Glück findet die schöne Prinzessin bei den lustigen sieben Zwergen Zuflucht. Die Zwerge beschützen sie und Schneewittchen ist glücklich und zufrieden. Doch ihre Stiefmutter hat ihren Groll nicht vergessen und sucht immer weiter nach ihr…





Liebenswerte Klassiker zum Vorlesen

Begleite deine liebsten Helden bei ihren Abenteuern und tauche ein in die fantastische Welt der Disney-Filmklassiker.
In diesem wunderschön illustrierten Sammelband findest du vier magische Geschichten:
Alice im Wunderland, Peter Pan, Pinocchio, Robin Hood




Meine Meinung:

Ich bin soooo verliebt in die Disney-Bücher aus dem Nelson-Programm.

Die Bücher sind allesamt sehr sehr liebevoll gestaltet und sehr kindgerecht gestaltet. Die Bilder sind passend zu Text gewählt und die Abwechslung zwischen (Vor-) Lesen und Bilder anschauen, passt sehr gut.

Frei nach dem Motto "Für Disney ist man nie zu alt" schlägt auch bei den "alten Kindern" wie mir das Herz höher, wenn man solche tollen Bücher in die Hand bekommt.

Ich habe sie allesamt mit großer Freude gelesen und konnte gut in Erinnerungen abdriften, als ich die Geschichten das erste Mal gehört oder auch die Filme das erste Mal gesehen habe. Ganz ganz toll!

Ein besonderes Highlight sie auch die Einbände der Bücher, da sie leicht aufgepolstert sind und sich damit richtig "weich" anfühlen.

Zusammen im Schrank sehen sie noch dazu richtig toll aus. Da ruft doch gleich wieder die Sammelsucht in mir nach mehr! 



Meine Bewertung:

★ ★ ★ ★ 
 || 5 / 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen